Atelierplätze frei
 es möchte echt sein
 Die Termine 
  Die Kurse 
  Kurs Anmeldung 
Kurs FAQ 
  Gutschein 
  Literaturtipp 
  Unterkünfte 
 Download 
 Die Werke 
 Die Werkstatt 
 Der Verein 
 Die Mitglieder 
 Die Gäste 
 Die Aktionen 
 Schrottkunst? 
 Die Presse 
 Der Kontakt 
 Der Weg 
 Die Links 
 über diese Seite
 intern
 Seitenübersicht 

Schweißkurs FAQ


 

Fragen und Antworten

Stand 23.07.2017
Diese FAQ Liste ist zum komfortablen Ausdrucken als PDF hier zu finden.
 
  1. Wie melde ich mich zu einem Kurs an?

  2. Wie funktioniert das mit dem Anmeldeformular?

  3. Bis wann muss ich mich angemeldet haben?

  4. Wie und und wann kann ich den Kurs bezahlen?

  5. Ich möchte einen Schweißkurs verschenken

  6. Ich habe noch nie geschweißt oder mit einem Winkelschleifer gearbeitet. Ist der Kurs auch für Anfänger wie mich geeignet?

  7. Was muss ich zum Kurs mitbringen?

  8. Der Kurstermin, der mir zusagt, hat leider ein Thema, das mich nicht interessiert. Kann ich auch etwas anderes bauen?

  9. Ich habe schon eine ungefähre Planung von dem Objekt, das ich bei Euch bauen möchte, allerdings kann ich mir die technische Umsetzung nicht vorstellen.

  10. Ich möchte mal ausprobieren, ob das Bearbeiten und Schweißen von Stahl etwas für mich ist, habe allerdings keine Idee, was ich zusammenschweißen will.

  11. Kann ich bei Euch Elektroschweißen lernen?

  12. Ich habe noch einige Metallteile im Keller liegen. Kann ich die mitbringen und verarbeiten?

  13. Ich habe etwas Grösseres vor. Dieses Projekt werde ich wohl nicht an einem Wochenende fertig bekommen. Kann ich über den Kurs hinaus noch bei Euch daran arbeiten?

  14. Ich habe zu den aktuellen Kursterminen keine Zeit. Ist es möglich ausserhalb dieser Zeiten einen Individual/Privatkurs bei Euch zu bekommen?

  15. Ich wohne so weit entfernt von Hannover, daß eine tägliche Anreise nicht möglich ist. Wo kann ich übernachten?

  16. Mir hat der Kurs bei Euch so gut gefallen, dass ich mehr machen möchte. Kann ich bei Euch Mitglied werden?

  17. Ich habe noch weitere Fragen oder Anregungen, die hier nicht aufgeführt sind

1.
F:
Wie melde ich mich zu einem Kurs an?

A:
Die Anmeldung erfolgt bei uns in schriftlicher Form per Online Formular, Post oder Ihr erscheint persönlich und wir nehmen Eure Daten auf. Eine Anmeldung per Telefon können wir nicht mehr annehmen. Für die postalische Anmeldung können wir Euch ein Anmeldeformular als Emailanhang zuschicken. Das könnt Ihr ausdrucken, ausfüllen und uns zuschicken.
 
2.
F:
Wie funktioniert das mit dem Anmeldeformular?

A:
Einfach alle erforderlichen Felder auswählen bzw. ausfüllen und auf "Absenden" drücken. Ihr erhaltet von unserem Mailsystem eine Kopie Eurer Anmeldung, in der auch die Kontodaten für die Vorabüberweisung der Kursgebühr und Materialkosten erscheinen. In den darauffolgenden Tagen werden wir uns bei Euch melden und die Anmeldung bestätigen.
3.
F:
Bis wann muss ich mich angemeldet haben?

A:
Möglichst frühzeitig! Damit wir besser planen können, meldet Euch bitte an, sobald Ihr einen für Euch passenden Termin in unserem Kursprogramm gefunden habt. (siehe auch Punkt 4)
 
4.
F:
Wie und und wann kann ich den Kurs bezahlen?

A:
Die Kursgebühr beträgt 100,- €, für das Materialgeld planen wir 50,- € ein.
Die Anmeldung ist erst gültig, wenn die Kursgebühr überwiesen oder bar gezahlt wurde.
Die Kontonummer erscheint in der automatischen Bestätigung des Anmeldeformulars
 
5.
F:
Ich möchte einen Schweißkurs verschenken

A:
Kein Problem.
Konto für die Überweisung: siehe oben. In diesem Fall füllt Ihr das Online Formular mit den Adressdaten des Beschenkten aus
und schickt es uns mit dem Hinweis, daß die Kursteilnahme ein Geschenk ist.
7.
F:
Ich habe noch nie geschweißt oder mit einem Winkelschleifer gearbeitet. Ist der Kurs auch für Anfänger wie mich geeignet?

A:
Wir zeigen Euch den richtigen Umgang mit allen im Kurs eingesetzten Geräten. Wenn man weiß, wie man diese bedient, ist weder großer Kraftaufwand noch Furcht vor schmelzendem Stahl nötig.
 
8.
F:
Was muss ich zum Kurs mitbringen?

A:
Benötigt werden: festes Schuhwerk (ideal wären Arbeitsschuhe oder andere feste Lederschuhe), enganliegende, feste Kleidung aus Baumwolle oder Leder (Arbeitsoverall wäre ideal, Jeans- oder Lederbekleidung geht auch) Auf keinen Fall weite Pullover oder Kleidung aus Kunstfasern!
Lange Haare müssen unter einer Mütze oder Kappe getragen werden.
Alle anderen Utensilien bekommt Ihr von uns gestellt: Schutzbrille, Gehörschutz, Atemschutz, Handschuhe.
 
9.
F:
Der Kurstermin, der mir zusagt, hat leider ein Thema, das mich nicht interessiert. Kann ich auch etwas anderes bauen?

A:
Die Themen der Kurse haben wir nur als grobe Orientierung vorgesehen. Wenn Ihr jedoch in einem Gartenskulpturenkurs lieber eine Stehleuchte oder etwas Nützliches für die Küche produzieren wollt, ist das natürlich möglich.
 
10.
F:
Ich habe schon eine ungefähre Planung von dem Objekt, das ich bei Euch bauen möchte, allerdings kann ich mir die technische Umsetzung nicht vorstellen.

A:
Bei absehbaren technischen Detailfragen oder Problemen ist es sinnvoll, möglichst detaillierte Fragen, Skizzen oder Konzepte zur Vorbesprechung mitzubringen.
 
11.
F:
Ich möchte mal ausprobieren, ob das Bearbeiten und Schweißen von Stahl etwas für mich ist, habe allerdings keine Idee, was ich zusammenschweißen will.

A:
Macht nichts. Wir haben hier genügend Material, das durch skurrilste Formen immer wieder für spontane Entwürfe verantwortlich ist.
 
12.
F:
Kann ich bei Euch Elektroschweißen lernen?

A:
Zur besseren Kursplanung, kommt bei uns nur noch MIG-MAG-Schweißtechnik zum Einsatz
 
13.
F:
Ich habe noch einige Metallteile im Keller liegen. Kann ich die mitbringen und verarbeiten?

A:
Ja, aber denkt dran: Aluminium und lackierte oder verzinkte Teile können bei uns nicht geschweisst werden. Evtl. können diese Dinge verschraubt oder genietet werden. Im Zweifelsfall bringt Ihr die Teile einfach zur Vorbesprechung mit.
 
14.
F:
Ich habe etwas Grösseres vor. Dieses Projekt werde ich wohl nicht an einem Wochenende fertig bekommen. Kann ich über den Kurs hinaus noch bei Euch daran arbeiten?

A:
Alles ist möglich. Je nach Grössenordnung muss man das individuell klären.
 
15.
F:
Ich habe zu den aktuellen Kursterminen keine Zeit. Ist es möglich ausserhalb dieser Zeiten einen Individual/Privatkurs bei Euch zu bekommen?

A:
Wenn es bei uns personell und organisatorisch passt, können wir individuelle Termine auch mit unterschiedlicher Dauer vereinbaren.
 
16.
F:
Ich wohne so weit entfernt von Hannover, daß eine tägliche Anreise nicht möglich ist. Wo kann ich übernachten?

A:
In Hannover gibt es - wegen der vielen Messen - Hotels in allen Preislagen und Stadtteilen. Günstige Privatunterkünfte sind auch reichhaltig vorhanden. Wir haben hier eine kleine Unterkunft-Übersicht zusammengetragen. Ansonsten sind wir gerne bei der Suche behilflich.
Unsere Werkstatt liegt in Linden, ein lebendiger Stadtteil mit Kulturangebot direkt vor der Werkstatttür. Man kann also nach der eigenen die Kunst der anderen geniessen.
Die Straßenbahn fährt 10min vom HBF bis zu unserer Haltestelle. Und von dort sind es nochmal 5min zu Fuß.
 
17.
F:
Mir hat der Kurs bei Euch so gut gefallen, dass ich mehr machen möchte. Kann ich bei Euch Mitglied werden?

A:
Wenn Dir das kreative Chaos in der Werkstatt so gut gefällt, spricht eigentlich nichts dagegen. Bedenke aber, dass wir eine Gruppe sind, die vom Teamwork lebt und in der jedes Mitglied Aufgaben für die Gemeinschaft übernehmen muss. Aber so funktioniert ja jeder Verein.
 
18.
F:
Ich habe noch weitere Fragen oder Anregungen, die hier nicht aufgeführt sind

A:
Mail an info@katt-hannover.de genügt!
 
 
nach oben